Terroirweine

Cabernet Franc (0,75 Liter), Terroirweine

2018 Cabernet Franc

- ab November 2020 -

Ein famoser Solist mit weichen Tanninen, einer leicht pfeffrigen
Note und ätherischen Anklängen. Am Gaumen entwickelt er eine beeindruckende
Kraft und ausgewogene Frucht.

Klima und Boden

Warmer Lehm-Lössboden mit leichtem Steinanteil, im Unterboden Kalk, in einem ausgewählten Flurstück in Asselheim auf etwa 220 Höhenmetern mit südlicher Ausrichtung.

Weinberg und Lese

Halbieren der Trauben am Stock, um eine bessere Belüftung zwischen den einzelnen Beeren zu gewährleisten und die Qualität zu steigern. Eine zusätzliche manuelle Selektion und Auslese erfolgt während der Reifephase direkt am Stock. Letzte Selektion während der Lese, die im Herbst manuell in kleine Bütten erfolgt.

Vinifizierung

Traditionelle offene Maischegärung, während der die Maische (Saft und Beerenschalen) per Hand regelmäßig mit einem Stößel unter gestoßen wird. Nach der Maischegärung wird der Wein für mindestens 18 Monate zur Reifung in feinporige französische Barriques (225l) gelegt.

Lagerfähigkeit

mindestens 11 Jahre